Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


games:dungeon_keeper

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
games:dungeon_keeper [2016-07-09-23-26]
7saturn [Win Vista und aufwärts]
games:dungeon_keeper [2016-08-21-12-51] (aktuell)
7saturn [Netzwerk]
Zeile 19: Zeile 19:
 Unter Linux lässt sich DK zumindest mit KeeperFX unter Wine spielen. Es ist dabei zwar notwendig, die Auflösung entsprechend anzupassen und im Window-Mode über den Launcher zu starten. Dann allerdings geht es erstaunlich gut (Getestet unter Ubuntu 14.04 x64 mit Wine 1.7.55). Was dann etwas schlechter aussieht, sind die Frameraten. Insbesondere wenn man mit ''​STRG''​ + ''​+''​ bzw. ''​STRG''​ + ''​-''​ den Frame-Drop erhöht, ist das Spiel merklich langsamer, als es das auf demselben Rechner unter Windows wäre. Unter Linux lässt sich DK zumindest mit KeeperFX unter Wine spielen. Es ist dabei zwar notwendig, die Auflösung entsprechend anzupassen und im Window-Mode über den Launcher zu starten. Dann allerdings geht es erstaunlich gut (Getestet unter Ubuntu 14.04 x64 mit Wine 1.7.55). Was dann etwas schlechter aussieht, sind die Frameraten. Insbesondere wenn man mit ''​STRG''​ + ''​+''​ bzw. ''​STRG''​ + ''​-''​ den Frame-Drop erhöht, ist das Spiel merklich langsamer, als es das auf demselben Rechner unter Windows wäre.
 ===== Netzwerk ===== ===== Netzwerk =====
-Das Spiel benötigt im Original [[IPX]]. Allerdings lässt sich mit der original ''​*.exe''​-Datei trotzdem kein IPX-Netzwerkspiel zu Stande bringen. Dafür gibt es den IPX-Patch. Man ersetzt einfach die installierte ''​*.exe''​-Datei mit der aus dem Archiv. Schon kann man DK im Netzwerk spielen. Mit KeeperFX ​soll es auch möglich ​sein, das Spiel über eine TCP-Verbindung zu spielen. Das ist allerdings ​laut mitgelieferter TCP-Readme ​noch buggy. ​Ein Test steht noch aus.+Das Spiel benötigt im Original [[IPX]]. Allerdings lässt sich mit der original ''​*.exe''​-Datei trotzdem kein IPX-Netzwerkspiel zu Stande bringen. Dafür gibt es den IPX-Patch. Man ersetzt einfach die installierte ''​*.exe''​-Datei mit der aus dem Archiv. Schon kann man DK im Netzwerk spielen. Mit KeeperFX ​ist es auch möglich, das Spiel über eine TCP-Verbindung zu spielen. Das ist allerdings ​(zumindest in Version 0.4.6.1670) ​noch sehr buggy. ​Zwar geht das eigentliche Spiel los und man kann meistens auch eine ganze weile spielen. Allerdings ist das Spiel dabei bisher zuverlässig abgestürzt,​ sobald ein PC-Gegner besiegt wurde. Manchmal auch einfach bei anderen Aktionen, gewissermaßen eher zufällig.
  
 [[gamesdatenbank|Zurück zur Games-Datenbank]] [[gamesdatenbank|Zurück zur Games-Datenbank]]
games/dungeon_keeper.txt · Zuletzt geändert: 2016-08-21-12-51 von 7saturn